Anusara® Immersion I - III - 2019

Christina Lobe ( zertifizierte Anusara® Lehrerin, eRYT 500) &
Ana Goos ( aktuell in der Anusara® Zertifizierung, Yogalehrerin BDY, EYU)
Gastlehrer:´The YogiMatt´, Matt Giordano 
Andrea Boni 

Infos zur Anusara® Lehrerausbildung hier!

Die Immersions sind Vertiefungsworkshops, die sich mit vielen Aspekten des Yoga,
sowie mit den Prinzipien und der Philosophie des Anusara Yoga beschäftigen.
Die Immersion Serie umfasst drei Teile  ​zu jeweils 36 Stunden (insgesamt 108 Stunden). Tina und Ana leiten gemeinsam die Immersion Serie, unterrichten beide seit über 10 Jahren Anusara® Yoga und gehören zu den erfahrensten Lehrerinnen dieses Yogastils in Deutschland. 
Als Gastlehrer werden Matt Giordano, US und Andrea Boni, IT dazu kommen.
Matt hat die ungewöhnliche Gabe in der Asanapraxis mit präziser Sprache Technik und flüssige  Erfahrung zu vereinen. Dies macht ihn zu einem der besten und gefragtesten Ausbilder weltweit. 
Andrea Boni wird den gesamten Philosophieteil leiten, dies nicht in langen Monologen sondern in aktivem Wechsel von Reflektion und Meditation. Eine Erfahrung, welche Weisheit in unseren Alltag übersetzt und anwendbar macht.

Du bist Dir dessen bewusst:
Yoga ist mehr als ein paar Übungen auf der Matte.
Hier blicken wir tiefer in die Kraft und Schönheit des Yoga, machen Erfahrungen auf physischer, psychischer, emotionaler und spiritueller Ebene.

Vertiefe Dein Yoga auf einzigartige Weise: 
Immersions bauen aufeinander auf und vertiefen dein Wissen um Anatomie, Bewegung, Yogalehre sowie deine Yogapraxis.

Die Immersion Serie umfasst drei Teile: 
zu jeweils 36 Stunden (insgesamt 108 Stunden)

Die Immersions sind: 
eine spannende und bewegende Erfahrung auf dem individuellen Yoga-Weg.
Zudem sind sie Voraussetzung für das Anusara® Teacher Training. 

Termine, Zeiten & Beitrag

Termine und Zeiten 2019 

I:  02. - 06.09.2019

  • MO 11 - 18 Uhr
  • DI  09 - 13 Uhr & 14 - 17 Uhr
  • MI  09 - 13 Uhr & 14 - 17 Uhr  
  • DO 09 - 13 Uhr & 14 - 17 Uhr 
  • FR  09 - 15.30 Uhr

 

II: 06.  -10.11.2019
III:04. - 08.12.2019

  • MI 11 - 18 Uhr
  • DO  09 - 13 Uhr & 14 - 17 Uhr
  • FR  09 - 13 Uhr & 14 - 17 Uhr  
  • SA 09 - 13 Uhr & 14 - 17 Uhr 
  • SO  09 - 15.30 Uhr


Beitrag

Immersion komplett I-III:
EUR 1.800
Immersion Einzelteil :
EUR 750
Wiederholer-Rabatt
50% des Preises

Teilnehmer erhalten während der Immersion einen Rabatt von 50% auf reguläre Klassen bei Anapurna Yoga.
Teilnehmer, die alle drei Teile buchen erhalten nach einer Anzahlung sicher einen Platz. Teilnehmer, die nur einzelne Teile belegen oder Wiederholen, werden vorerst auf die Warteliste gesetzt. Wir bitten um Verständnis.
Unterrichtssprache ist Deutsch, der Teil mit Andrea Boni und Matt Giordano findet in Englisch statt und wird auf Wunsch übersetzt.

Anmeldung

Lehrer

Tina Lobe
Video
Tina Lobe unterrichtet nun seit  10 Jahren Anusara Yoga®. Sie ist zertifizierte Anusara Yoga® Lehrerin und registrierte Yogalehrerin eRYT-500 Yoga Alliance. Neben regulären Klassen und Workshops, unterrichtet sie Anusara® Immersions und Anusara Yoga® Teacher Trainings in Deutschland.

"Ich liebe es zu lernen, mich Selbst zu entdecken, zu wachsen und das Leben zu spüren. Nur wenn ich eine Ahnung davon habe, wer ich eigentlich bin und was mein innerster Kern, meine Quelle sein könnte, kann ich mit Freude in den Tag schreiten und neugierig und offen den Menschen begegnen. Yoga bietet mir genau diese Möglichkeiten; mein eigener Spiegel zu sein, hinter die Dinge zu blicken und immer mehr einzutauchen in die Ganzheit und Fülle des Lebens. Die Verbindung zu fühlen, zu verlieren, wieder neu zu finden ist das lebendige Pulsieren des Universums, das auch mich lebendig hält." 

 

Ana Goos 
Ana Goos ist 1968 geboren, Inhaberin von Anapurna Yoga, Yogalehrerin BDY / EYU, registrierte Anusara®-inspired Yogalehrerin, Mutter. Lernende und Lehrende, undisziplinierte Sportlerin und begeisterte Yogini.

1992 machte sie eine 3-jährige BDY Ausbildung, stark geprägt vom Iyengar Yoga. Die Präzision dieses Stils prägt und begleitet ihr Yoga bis Heute. Es folgte eine intensive Zeit mit: Ashtanga Yoga, ungezählten Stunden yogischer Philosophie, Atemkunde, Anatomie, 4-jährige Ausbildung als Coach / Trainerin. 2006 entdeckte sie Anusara® Yoga. Nach fast 800 Stunden Fortbildung mit zertifizierten Lehrern, inklusive einer deutschen und einer englisch- sprachigen Lehrerausbildung gehört sie zu den erfahrensten registrierten Anusara®-inspired Yogalehrern in Deutschland und ist aktuell im Anusara® Zertifizierungsprozess.

The "YogiMatt"
Video

“Matt Giordano leads his class with a sweet-tempered authority, encouraging students to seek within themselves – and smile while doing it.”

Originally from Sea Cliff, Long Island, Giordano spent seven years developing his teaching style living in Manhattan, where he taught at local studios (Pure NYC, Equinox). Matt now travels internationally to teach his signature technique based style of yoga, educating yoga students on how to use their body in a profound and life changing way. Well-known for his ability to guide students deeply into postures with his refined attention to detail and precise action cues, Giordano is an adept guide for all-levels students at festivals, workshops and in his weekly studio classes. His study of biomechanics and integrative mind-body techniques informs his teaching, as he draws upon wisdom from traditions of yoga, martial arts (Aikido and Tae Kwan Do), acrobatics, AcroYoga and Thai Yoga Massage. In the end, Matt inspires a humble confidence, allowing students to find ease while expanding the edge of their comfort zones.

Andrea Boni
Andrea is an Anusara® Yoga certified teacher.A dedicated meditator for over thirty years, he passionately teaches meditation throughout Italy and internationally to people of all levels. Through his intimate contact with the internal realm he engages with his students and the world powerfully, effectively, and with great love. Additionally, Andrea has extensive knowledge of both sacred scriptures and the human body allowing him to guide students into an experience of meditation that is accessible, dynamic, and profound.